Naturheilpraxis Mitte
Ausleitungsverfahren
http://hosting.zeta-producer.com/customer-141178-1037320613/ausleitungsverfahren.html

© 2017 Naturheilpraxis Mitte

Ausleitungsverfahren

Die Ab- und Ausleitungsverfahren werden seit vielen Jahrhunderten eingesetzt, um lokale Stauungen im Körper zu beseitigen und so gestörte Funktionen des Körpers zu regulieren. Ziel ist, schädliche Stoffwechselendprodukte und Toxine auszuleiten und damit den Körper zu entlasten. Parallel wird durch die gesetzten Reize das Immunsystem gestärkt und eine generelle Umstimmung des Organismus angeregt.

Ziel ist auch hier eine Aktivierung der Selbstheilungskräfte durch Anregung der körpereigenen Entgiftungssysteme von Leber, Niere, Haut und Darm.

In meiner Praxis kommen folgende Ausleitungsverfahren zur Anwendung:

  • die Blutegeltherapie
  • Schröpfen
  • Aderlass
  • das Baunscheidt-Verfahren

Darüber hinaus biete ich ein Detoxing mittels Vital-Wellen-Therapie an und zeige Ihnen gerne, was Sie zuhause und in Ihrem Alltag tun können, um die Entgiftungsprozesse Ihres Körpers wirksam zu unterstützen.